Bahnpolizei der Deutschen Bundesbahn
  Gästebuch
 


Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:

<- Zurück  1  2  3  4  5  6  7  8 ... 19Weiter -> 
Name:Julius Nonnenmacher
E-Mail:juliusmaxp2006web.de
Homepage:-
Zeit:02.06.2013 um 20:56 (UTC)
Nachricht:Super Internetseite!!!

Sehr Informativ!!!
Die Beiträge und die Dokumentation über die Bahnpolizei sind alle samt sehr gut. Mit Spannung habe ich die Internetseite durchforstet.

Gruß

J.Nonnenmacher

Name:Richard Kranz
E-Mail:rikranzt-online.de
Homepage:-
Zeit:07.05.2013 um 17:11 (UTC)
Nachricht:Hallo, zum Thema Uniformen: Bin beim Blättern auf einen Zeitungsausschnitt des Mannheimer Morgen vom Jahreswechsel 1992/93 gestoßen mit der Überschrift "Po muß unter Schwanzspitze". Da wird den "Neulingen" der Bahnpolizei vom BGS vorgeschrieben, wie sie das Emblem "Bahnpolizei" an ihrer Uniform aufnähen sollen, nämlich 2 Zentimeter unterhalb der Schwanzspitze des Bundesadlers, und zwar so. daß die Buchstaben "po" genau unter die Schwanzspitze des Adlers kommen. Damaliger Verweis der GdP-Zeitschrift auf einen Spruch von Kanzler Kohl: "Entscheidend ist, was hinten raus kommt."
Ich grüße alle Kollegen von früher! Richard Kranz, früher Leiter der Bahnpolizei Mannheim-Heidelberg-Ludwigshafen und des Fahndungsdienstes der BD Frankfurt/M sowie Verhinderer der ersatzlosen Auflösung des Fahndungsdienstes gemäß Beschluß des Vorstandes der DB vom Juni 1986.

Name:kurt kahl
E-Mail:kurtdiekahls.de
Homepage:-
Zeit:17.01.2013 um 13:25 (UTC)
Nachricht:hallo -zimbo- bist noch in mainz?

gruss kurt

Name:Wolfgang Siegl
E-Mail:WolSiet-online.de
Homepage:-
Zeit:14.01.2013 um 17:35 (UTC)
Nachricht:Würde mich sehr freuen, wenn mir ehemalige Kollegen der Bahnpolizeiwache München Hbf, Ost und den damals angrenzenden Postenbereiche schreiben würden.Vielleicht ist Euch noch mein Spitzname "Vooter" ein Begriff.Viele Grüße Wolfgang

Name:Wolfgang Siegl
E-Mail:WolSiet-online.de
Homepage:-
Zeit:12.01.2013 um 18:15 (UTC)
Nachricht:Hallo Thomas, vielen Dank für diese tolle Home-Page. Es ist dir gut gelungen die ehemalige Bahnpolizei darzustellen . Vielen Dank für Deine Mühen und deinen persönlichen Einsatz.
Viele Grüße Wolfgang

Name:Dietrich Brandhorst
E-Mail:dietrich.brandhorstjjvrp.de
Homepage:-
Zeit:12.01.2013 um 18:06 (UTC)
Nachricht:Lieber Kollege Steidl,
ich habe Deine Seite "Bahnpolizei" schon des öfteren besucht und bin immer wieder begeistert von dem, was Du in den Jahren dort zusammengetragen hast. Ich war lange Jahre mit dem Kollegen Richard Unterburger dienstlich befreundet. Inzwischen bin ich auch schon 17 Jahre im Ruhestand. Es wäre schön, wenn es in naher Zukunft mal wieder eine "Bp-Ausstellung" geben würde, vielleicht in Zusammenarbeit mit der BPOL.
Viele Grüsse
Dietrich Brandhorst

Name:Jan N.
E-Mail:JanNowweb.de
Homepage:-
Zeit:15.12.2012 um 12:24 (UTC)
Nachricht:Eine wunderbare Internetseite, die ein sehr interessantes aber mittlerweile wohl auch schon ein wenig in Vergessenheit geratenes Stück deutscher Polizeigeschichte beleuchtet.

Name:Gottfried Eschbach
E-Mail:gottfried.eschbachweb.de
Homepage:-
Zeit:09.12.2012 um 12:03 (UTC)
Nachricht:Hallo,erstmal danke für die tolle Homepage.Meine Frage ,gibt es eine Aufstellung des Fuhrparks der Bahnpolizei ?Mit genauen Typenbezeichnungen usw ?
Danke im Voraus
Grüße
G.E.

Name:gunther
Homepage:-
Zeit:14.10.2012 um 21:30 (UTC)
Nachricht: möchte mich
bedanken

Name:Günter Gruber
E-Mail:guenter.g.grubert-online.de
Homepage:-
Zeit:22.09.2012 um 15:25 (UTC)
Nachricht:Hallo Thomas,
es freut mich immer wieder Deine Homepage anzuschauen und finde es schön, dass Du dieses Thema pflegst. Toll ist es, dass Du an unserer Ausstellung teilnehmen wirst.
Gruß Günter

 
  Heute waren schon 26 Besucher (98 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=