Bahnpolizei der Deutschen Bundesbahn
  Quellenverzeichnis und Danksagung
 

Quellenverzeichnis und Danksagung

Um eine exakte Berichterstattung für eine Homepage dieser Art
zusammenzustellen, bedarf es Informationen aus vorgeschriebenen Quellen.

Die Homepage konnte anhand folgender Quellen zusammengestellt werden:

- Buch: -Die Bahnpolizei-  Eine Chronik vom Flügelrad zum Bundesadler,
              Autor: Bundesbahn-Betriebsinspektor im Bahnpolizeidienst  a.D.
                          Rudolf Balzert , Bp-Wache Bebra und seinem Mitautor
                          Helmut Rettinghaus, Frankfurt/Main

- Dienstvorschrift für den Bahnpolizeidienst DV 425
   mit seinen verschiedenen Anhängen

- Bericht: -Bahnpolizei- vorgestern und heute von Dipl.-Ing. Wolfgang Maile
                  HVB der DB Frankfurt/Main

-Bericht: - Die Bahnpolizei- von Reinhold Helget- aus IPA-aktuell 5/87

-Festschrift- 25 Jahre IPA-Verbindungsstelle -Saarbrücken- Bahnpolizei-

Unterlagen von der Bp-Sammlung
Christian Heinen, ehemals BBi im Bp-Dienst, Bp-Wache Köln (+)

Festschrift- 50Jährigen Jubiläum-Bahnpolizeischule München-Freimann

Unterlagen aus den Beständen von unzähligen Bahnpolizeibeamten

-Buch: Kriminalistik Diskussion "Der Eisenbahnattentäter Monsieur X"
                                                    von der Spur zum Beweis
            von Reiner Haehling von Lanzenauer;



Danksagung
Mein herzlichster Dank geht an allen ehemaligen Bp-Beamte, die mir ihre Unterlagen, Bilder, Uniformen, Mützen usw. für meine große Bahnpolizeisammlung überlassen haben, die mich in meinem Hobby unterstützten durch Wort und Tat.
Mein besonderer Dank gilt den Kollegen meines Vater´s  vom Bahnpolizeiposten Ingolstadt, die mir auch einiges an Uniformen, Ausrüstungsgegenstände, Unterlagen und Bilder überließen.

Bilderquellen:

aus der Sammlung von

Thomas Steidl,Dieter Ahl-Labude, Johannes Schröter (+), Waldemar Knieriemen, Klaus Nagel, Ingo Deuter, Eva und Andreas Deuter, Adolph Steidl(+), Maximilian Würzinger(+), Christian Heinen(+), Jürgen Tiehe, Kurt Lange, Manfred Hirschmann,Günther Bornscheid, Guntram Smetz,
Eimertenbrink Detlef, Huber Melanie, Richter J.
Schober Gerhard, Moser Adolf, Schröter Gerhard, Badstehn Hans-Herbert, Möding Peter,
Bernward Unger, Willi Senge, Heinz Balz, Peter Gärtner, Werner Eyll (+), Frau Schweitzer,
Gustav Müller, Wilhelm Klöters(+), Klaus Brucker, Johann Korp, Hans-Jürgen Matthiesen, Peter Pütz, Theo Paukner,
Horst Bläsius, Peter Pfohl, Herbert Gunzelmann, Otto Josef Lang,  Hans Franzspeck (+), Peter Dieckmann,Wolfgang Reinhardt, Hans Hitzler, Armin Dogin, Helmut Mustert, Josef Pieper, Richard Löffler, Hans-Peter Müller, Friedel Kurz, Frau Urban, Gerhard Daimer, Horst Müller, Kurt Kahl,
Dieter und Hilde Kraus, Seppel Roth, Thomas Nebelung,Gerhard Kulawenski, Alexander Kremer, Thomas Breuer, Ludwig Till, Tochter von Fritz Hartmann, Hermann Wagener, Familie Augustin, Lothar Gotthardt, Wolfgang Siegl, Horst Honig, Kurt Möllmann, Manfred Schröter, Franz-Josef Hanke, 
Gerhard Kanz, Werner Lill, Ernst Beyermann, Lutz Brückner, Horst Becker, Winfried Recktenwald, Christian Kirchhoff, Michael Schultz;


 

Ingolstadt, den 22. August 2015

 
  Heute waren schon 5 Besucher (26 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=